Kalenderblatt dw.com
Harald Juhnke 1929: Harald Juhnke Ian Robert Maxwell 1923: Ian Robert Maxwell
Judy Garland 1922: Judy Garland Saul Bellow 1915: Saul Bellow
Theo Lingen 1903: Theo Lingen Frederick Loewe 1901: Frederick Loewe
André Derain 1880: André Derain Carl Hagenbeck 1844: Carl Hagenbeck
Gustave Courbet 1819: Gustave Courbet
10.6.1922: Judy Garland (†22.6.1969)
Eigentlich Frances Gumm, US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin. Die Tochter eines Schauspielerehepaares trat schon in früher Kindheit mit ihren beiden Schwestern unter dem Namen "3 Garlands" auf. Sie wurde als Zwölfjährige entdeckt und erhielt 1935 einen Vertrag bei "Metro-Goldwyn-Mayer" in Hollywood. In den 1930er und 1940er Jahren wurde Judy Garland in Musicals und Filmen ein gefeierter Kinderstar. Einen ihrer größten Erfolge hatte die Mutter von Liza Minelli 1939 in "The Wizard of Oz", aber auch am Broadway war sie sehr erfolgreich. Sie war vier Mal verheiratet und starb mit 47 an einer Überdosis Schlaftabletten in London.
thejudygarlandpage.com/...
Judy Garland-Fanseite mit Foto-Galerie und download-Möglichkeit des Songs "Over the Rainbow" sowie weiterführenden Links.
(Englisch)
www.imdb.com/name/nm0000023/...
Eine Filmografie von Judy Garland.
(Englisch)
Zitat des Tages
    
Zitat des Tages
Komiker wurde ich nur aus Versehen.
  > Theo Lingen
> RSS Feed
  > Hilfe
Welche Art von Dressur führte Carl Hagenbeck in seinem Zirkus ein?
  "Freie Dressur"
  "Einhändige Dressur"
  "Haltende Dressur"